Form-, Füll- und Verschließmaschine

für rauchfreie Oraltabak-Portionspackungen in Filterfolie
-2 unabhängige Stationen-

 


 SB53-2T 

Einsatzbereiche:

Kleine Stickpack-Portionspackungen in Filterfolie

Produktbereiche:

„Dry tobacco“
< 36% Feuchtigkeit
Trockener Tabak
- wird nach dem Verpacken
gegebenenfalls angefeuchtet  
"Wet tobacco“ 
>36% Feuchtigkeit
Feuchter Tabak mit mehr als
36% Feuchtigkeit - mit und ohne Nachbefeuchtung 
"All White“ 
3%-55% Feuchtigkeit
Nikotinpulver
von 3%-55% Feuchtigkeit

Die Beutelmaschine SB53-2T ist eine vertikal arbeitende, vollautomatische Form-, Füll- und Verschließmaschine zur Herstellung von Kleinschlauchbeutelpackungen, “Stickpack” genannt. Die Maschine verarbeitet verschiedene Vliesarten von der Flachfolienrolle. In einer Folge von Einzeloperationen wird die Folie von der Rolle abgezogen, während des vertikalen Transports zu einem Schlauch geformt und längsgeschweißt, gefüllt, quergeschweißt und vom Strang abgetrennt. Die SB53-2T ist eine Maschine mit zwei unabhängigen Stationen in einem Gehäuse.

Technische Daten:

Beutelbreite Standard
12 / 14 / 18 mm
Beutelsonderbreite
auf Anfrage
Beutellänge
min. 30mm max. 38mm
Beutelsonderlänge
bis 41 mm
Füllmenge pro Beutel
ca. 0,2 - 1,2g einstellbar
Ausbringung Beutel/min
ca. (2x325) = 650/min
Anzahl Bahnen
2, unabhängig
Folien - Rollendurchmesser
max. 400 mm
Folien - Kerndurchmesser
70/76 mm
Siegelkraft
bis 1000 N
Luftanschluss
6 bar
Elektr. Anschlusswert
ca. 5 KW
Netzanschluss Standard
400V/3/N/PE/50Hz
Schutzart
IP 54
Gewicht
ca. 1200 kg
Farbe Standard
Edelstahl - Alu
Verarbeitbare Folien
Nonwoven Vlies, Papierfolien, Spezialfolien

TECHNISCHE DETAILS:

  • Maschine in Edelstahl - rostfrei
  • Siemens SPS
  • Folienüberwachung (Ende + Riss)
  • Servoantrieb Folienabzug
  • Siegeldruck mechanisch + Luftfeder
  • Regelbare Füllmenge
  • Regelbare Anfeuchtung der Sticks
  • Produktüberwachung + autom. Nachfüllung
  • -Stopp- bei fehlendem Produkt oder Folie
  • Anzeige aller Störungen
  • Stufenlos regelbare Leistung elektromechanisch
  • Abzählung der Sticks in Dosen
  • Automatisches Dosenhandling
  • Schnellwechselformatsatz 

Optionen:

  • Dosen- und Deckelzufuhr
  • Deckelverschließer
  • Banderolieren, Etikettieren
  • Kontrollwiegen
  • Dosenendverpackung (Einschrumpfung)
  • Sonderausführung:
    Komplette Linie mit bis zu 4 Doppelmaschinen
  • Allen Bradley Steuerung

Adresse:

MERZ Verpackungsmaschinen GmbH
Bahnhofstr. 25
35423 Lich
Deutschland

Kommunikation:

Tel.: +49 6404 9172-0
Fax: +49 6404 9172-50
E-Mail:  mail (a) merz-system.de

Aftersales:

Tel.: +49 6404 9172-630
Whatsapp Business:+49 171 4966680
E-Mail:  aftersales (a) merz-system.de

Büro- / Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
8.00 Uhr - 16.30 Uhr
Freitag:
8.00 Uhr - 14.00 Uhr

Wir benutzen Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.