Skip to main content

Wir trauern um Eckhard Merz

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von einem außergewöhnlichen Menschen und Visionär.
Eckhard Merz, Mitgründer der Merz Verpackungsmaschinen GmbH, verstarb am 22.01.2024 im Alter von 82 Jahren.

Eckhard Merz gründete unser Unternehmen vor mehr als 50 Jahren und führte es mit unermüdlicher Hingabe,
Weitsicht und einem außergewöhnlichen Unternehmergeist.
Sein unerschütterliches Engagement für Innovation und Qualität hat die Merz Verpackungsmaschinen GmbH
zu einem führenden Unternehmen in der Brache gemacht.

Aber er hat sich nicht nur um sein Unternehmen verdient gemacht, sondern auch um die gesamte Branche.
Sein Beitrag zu technologischer Innovation und nachhaltiger Entwicklung wird auch im internationalen Raum über seinen Tod hinaus geschätzt.

Sein plötzlicher Tod hinterlässt eine schmerzhafte Lücke in unserem Unternehmen und in unseren Herzen.
Wir werden Eckhard Merz als herausragende Persönlichkeit, engagierten Unternehmer und liebevollen Menschen vermissen.

Die Beerdigung findet am 16.02.2024 um 11 Uhr im Licher Friedhof statt.
In dieser schweren Zeit stehen wir als Unternehmensfamilie zusammen,
 um uns gegenseitig zu stützen und das Erbe von Eckhard Merz zu würdigen.

 Wir teilen den Schmerz um den Verlust mit seiner Familie und allen, die ihn geliebt haben und
 werden Eckhard Merz in dankbarer Erinnerung behalten.
Sein Lebenswerk ist allgegenwärtig und wird uns auch in Zukunft begleiten.

Mit tiefem Mitgefühl,
die Belegschaft der Merz Verpackungsmaschinen GmbH

Merz Verpackungsmaschinen GmbH

Wir sind die Adresse für individuelle, kundenspezifische Verpackungs- und Sondermaschinen.
MERZ Maschinen produzieren in über 40 Ländern weltweit...!

Seit über 40 Jahren entwickeln und produzieren wir Stickpack-Maschinen, 3- oder 4-Siegelrandbeutel-Maschinen sowie Sondermaschinen in diesem Bereich.

Wir liefern komplette, schlüsselfertige 1- bis 5-bahnige Linien inkl. Endverpackung in Faltschachteln oder Kartons.

Wir fertigen auch Maschinen in Sondermaschinenbau!

Länder in die wir exportieren

ACTIV STICKPACK®

Als Erweiterung zu dem bekannten Merz-Stickpack Programm für die Pharmaindustrie wird Merz auf der InterPack 2023 seine Neuentwicklung zur Herstellung von ACTIV STICKPACKS® vorstellen. Der Stickpack ist mit einem feuchtigkeits- und sauerstoffabsorbierenden Zusatzmaterial versehen und kann so die Atmosphäre innerhalb der Verpackung regulieren.

Dadurch können die Produkte innerhalb des Stickpacks, z.B. Tabletten oder Mikrotabletten sowie Pulver oder Granulate vor Feuchtigkeit geschützt und damit die Haltbarkeit und Stabilität verbessert werden.

Durch die besondere Ausführung ist das Risiko des Verschluckens von herkömmlichen Trockenmitteln ausgeschlossen, das Zusatzmaterial ist fest mit der Folie verschweißt und so ausgeführt, dass auch kein Produkt dadurch eingeschlossen wird.

Dies führt auch dazu, dass ein Ablösen des Zusatzmaterials von der Folie ohne Zerstörung der Verpackung nicht möglich ist, was zusätzlich zur Sicherheit bei der Anwendung von kinderspezifischen Medikamenten beiträgt.

Die Funktionsgruppe wird auf einer MERZ SBL50 gezeigt, in Kombination mit einer Mikrotablettendosierung, welche hochflexibel jede gewünschte Tablettenanzahl abfüllen kann.

Wie üblich bei Merz kann diese Zusatzausrüstung auch nachträglich an jeder SBL50 nachgerüstet werden.


Verpackungsmaschinen

für nachfolgende Beutelformen

Stickpack Verpackungsmaschinen

Merz Stickpack Verpackungsmaschinen

SNUS Verpackungsmaschinen

Merz SNUS Verpackungsmaschine

Sachet Verpackungsmaschinen

Merz Sachet Verpackungsmaschinen

Dosiersysteme

für nachfolgende Produktbereiche

Mini Tabletten

Merz Mini Tabletten

Pulver und Granulate

Merz Pulver und Granulate

Flüssigkeiten

Merz Flüssigkeiten

Wir danken der Fa. KEB für die Erstellung des Videos auf der Packexpo 2017
 

 

Hochgenaue Dosierung in Stickpacks

MERZ hat ein neuartiges Füllsystem MFS800 für Stickpacks entwickelt. Das System ermöglicht das Verwiegen von kleinen und kleinsten Mengen ohne Einflüsse durch den Packstoff, also eine Nettoverwiegung.

Merz Verpackungsmaschine MFS800

Adresse:

MERZ Verpackungsmaschinen GmbH
Carl-Benz-Ring 42
35423 Lich
Deutschland

Kommunikation:

Tel.: +49 6404 9172-0
E-Mail:  mail (a) merz-system.de

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. email

Aftersales:

Tel.: +49 6404 9172-600
Whatsapp Business:+49 171 4966680
E-Mail:  aftersales (a) merz-system.de

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. email

Büro- / Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
8.00 Uhr - 16.30 Uhr
Freitag:
8.00 Uhr - 14.00 Uhr